• Alle Genres
    • Alle Genres
    • Dokumentation
    • Reportage
    • Film
    • Kurfilm
  • Alle Länder
    • Alle Länder
    • Argentinien
    • Belgien
    • Kanada
    • Kolumbien
    • Deutschland
    • Frankreich
    • Niederlande
    • Schweiz
    • USA
    • Österreich
    • Rumänien
    • Großbritannien
    • Afrika
    • Polen/Südafrika
    • Nordirland
    • Finland
    • Sweden
    • Nepal
    • Osteuropa
    • Irland
    • Neuseeland
    • Philippinen
    • Palästina
    • Spanien
    • Venezuela
    • Indien
    • Sri Lanka
    • Brasilien
  • Alle Sprachen
    • Alle Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Niederländisch
    • Spanisch
    • Polnisch
    • Finnisch
    • Arabisch
    • Hindi
    • Indisch
    • Singalesisch
    • portugiesisch
    • Suhaeli
  • Alle Jahrzehnte
    • Alle Jahrzehnte
    • 1920-1950
    • 1951-1980
    • 1981-2000
    • 2001-jetzt
Frauennot- Frauenglück FRAUENNOT– FRAUENGLÜCK 1. Teil - Das Hohelied der ärztlichen Kunst Der in der Schweiz gedrehte Film Frauennot-Frauenglück von Sergej Eisenstein und Grigori Alexandrov thematisiert im ersten Teil das Elend von Frauen, die ungewollt schwanger werden. Im ersten Teil werden die expressiven Schilderungen des Leidens und des Todes der Frauen, die heimlich eine Abtreiberin konsultieren, dargestellt...
Film 62 min
1929
Schweiz

Thema: Abbruch
Gottes Werk und Teufels Beitrag John Irving, der nach seinem gleichnamigen Roman auch das Drehbuch zu "Gottes Werk und Teufels Beitrag" adaptierte, verzichtete dabei auf einiges an Tiefe und Details, die zuvor die humanitäre Thematik um Abtreibung, Inzest und Verantwortung begleiteten. Die zweifach mit einem Oscar ausgezeichnete Inszenierung von Meisterregisseur Lasse Hallstrøm besticht aber durch ihren skandinavisch nüchtern...
Film 131 min
1999
USA

Thema: Abbruch
Haus der stummen Schreie Nancy Savocas und Chers hochkarätig besetzter Episodenfilm ist ein kritischer Blick auf die immer stärker werdenden konservativen Kräfte in Amerika, die einerseits die Beratung über Empfängnisverhütung als "unmoralisch" verpönen, andererseits mit schweren Geschützen gegen den Schwangerschaftsabbruch auffahren. Erzählt wird die Geschichte von drei Frauen, die zu unterschiedlichen Jahrzehnten ...
Film 95 min
1996
USA

Thema: Abbruch
Up the Junction Der englische Meisterregisseur Ken Loach, der stets seinen politischen und sozialen Anliegen filmisch Ausdruck verleiht, widmet sich in diesem semidokumentarischen Frühwerk, das er 1965 für die BBC Reihe "Wednesday Play" drehte, unter anderem dem Thema Abtreibung. Der Film, der bei seiner ersten Ausstrahlung beinahe 10 Millionen Zuschauer hatte, löste heftige Debatten aus. Nicht nur seine Darst...
Film 72 min
1965
Großbritannien

Thema: Abbruch
Eine Frauensache Claude Chabrols nüchterner Blick auf das Thema illegale Abtreibung, seine Kritik an der Doppelmoral der Gesellschaft und einer von Männern dominierten Justiz im Frankreich der 40er Jahre, zählt heute zu den wichtigsten Filmen, die sich dem Schwangerschaftsabbruch widmen. Auf einem authentischen Fall beruhend inszeniert Chabrol seinen dokumentarisch anmutenden Film mit viel psychologischem Gespü...
Film 110 min
1988
Frankreich

Thema: Abbruch
Fruchtbarkeit. Das Problem der Mutterschaft - Ein Van de Velde-Film. Der junge, modern denkende Arzt Dr. Maerker kommt in eine kleine Fabrikstadt und ist entsetzt über die dort herrschenden sozialen Verhältnisse. Die Arbeiterfamilien leben unter ärmlichen Bedingungen und können kaum ihre zahlreichen Kinder ernähren. Daher möchte Maerker im Gasthaus einen Vortrag über Empfängnisverhütung halten, stößt aber auf erbitterten Widerstand seines konservativen Chefs, Dr...
Film 86 min
1929
Deutschland

Thema: Verhütung
Kreuzzug des Weibes (Die Tragödie des §144) Justizkritischer Aufklärungsfilm, der modellhaft die Strafbarkeit der Abtreibung kritisiert: In einem Hinterhaus lebt ein Arbeiterehepaar mit vier Kindern in großer Armut. Als die Frau erneut schwanger wird, geht sie zu einem jungen Arzt und bittet ihn, die Schwangerschaft abzubrechen, da das Kind eine zu große Belastung für sie darstellen würde. Der Arzt verweigert den Eingriff, weil er gegen ...
Film 120 min
1926
Deutschland

Thema: Abbruch
Cyankali Ganz im Zeichen der geistigen Progressivität der Weimarer Republik und der Neuen Sachlichkeit steht Hans Tintners Film Cyankali, nach dem gleichnamigen Theaterstück von Friedrich Wolf, der den sogenannten "Abtreibungsparagraphen" (§218) anprangert und zur Diskussion stellt. Wolf wurde 1931 wegen Verstoßes gegen §218 inhaftiert, der Film verboten. Zur Zeit der Wirtschaftskrise wird die junge Het...
Film 89 min
1930
Deutschland

Thema: Abbruch
Als Abtreibung verboten war: unsägliche Geschichten Bis heute ist die Ära der illegalen Abtreibung ein verschwiegenes Kapitel in der Geschichte amerikanischer Frauen. Dorothy Fadiman beleuchtet in ihrer Dokumentation die physischen, emotionalen und gesetzlichen Konsequenzen, die Frauen damals auf sich nehmen mussten. Mehrere Frauen sprechen offen über ihre Erfahrungen, manche von ihnen das erste Mal. Ärzte und Mitarbeiter von Gesundheitsorganisa...
Dokumentation 28 min
1992
USA

Thema: Abbruch
Abortus doe je niet zomaar (Mein treibt nicht einfach ab) Dieser Film wurde zu einem starken Instrument im niederländischen Kampf und beeinflusste die öffentliche Meinung in den Niederlanden. Über zwei Jahre war es die meistbesuchte Dokumentation in den Filmhäusern. Gezeigt wird eine junge, ledige Frau, die gezwungen wurde, ihr Baby abzutreiben.
Dokumentation 45 min
1974
Niederlande

Thema: Abbruch