Abortus Jetzt, wo die Christliche Union im Kabinett ist, ist die Abtreibung wieder in der öffentlichen Debatte. Aber als es kein Gesetz gab, und Abtreibung das Werk von zweifelhaften Profiteuren in Hinterhöfen und idealistischen Ärzten, die eine Gefängnisstrafe riskiert haben. Andere Zeiten nach der Stricknadel-Ära.
Reportage 25 min
2007
Niederlande

Thema: Abbruch
Sophiiiie! Die zwanzigjährige Sophie (Katharina Schüttler) ist völlig überwältigt von der Nachricht, ungewollt schwanger zu sein. Hals über Kopf stürzt sie sich in die Großstadtnacht, um zuerst auf dem dahinrasenden Motorrad und dann auf einer schier endlosen Kneipentour Gedanken und Gefühle wahlweise zu erschlagen oder zu ordnen. Dabei riskiert sie wesentlich mehr als nur einen mörderischen Kater am näch...
Film 108 min
2003
Deutschland

Thema: Abbruch
Innerhalb von 30 Jahren Die Forderung der Frauenbewegung für das Recht auf Abtreibung Ende der 1960er Jahre führte zu einer leidenschaftlichen Kontroverse und hitzigen Diskussionen mit unversöhnlichen Standpunkten. Der Film ist eine politische und soziale Dokumentation, basierend auf Archivmaterial aus dem Französisch Schweizer Fernsehen (TSR).
50 min
2008
Schweiz

Thema: Abbruch
Demokratie der Abtreibung Warum ist der Zugang zu einer illegalen Abtreibung in Polen leichter als zu einer legalen Abtreibung in Südafrika?

Der Film vergleicht die politischen, legislativen und gesellschaftlichen Entwicklungen bezüglich des Schwangerschaftsabbruchs in den Ländern Polen und Südafrika:

Der Vergleich dieser Länder eignet sich deshalb, da die Gesetzessprechung in den 90er Jahren in beiden Ländern geg...
Dokumentation 50 min
2008
Polen/Südafrika

Thema: Abbruch
Argentiniens illegale Abtreibungen Abtreibung ist in Argentinien illegal, und viele Frauen kämpfen dafür, Zugang zu sicheren Behandlungen zu finden. Jedes Jahr sterben in Argentinien etwa 400 Frauen aufgrund verpfuschter Abtreibungen, die in Hinterhöfen durchgeführt werden.
Reportage 3 min
2008
Argentinien

Thema: Abbruch
Rechtsauslegung in Kolumbien: die Verfassungswidrigkeit der Abtreibung Im April 2005 startete die Women's Link Worldwide eine mutige und innovative Herausforderung an das Verfassungsgericht von Kolumbien, indem sie an die Richter die Frage richteten, das Abtreibungsgesetz, das den Eingriff unter allen Umständen verboten hatte, zu liberalisieren. Das Video von Women's Link Worldwide erkundet den Prozess der Klagserhebung und die Debatte darüber
16 min
2006
Kolumbien

Thema: Abbruch
Diskrimierung und Ablehnung: Abtreibungsgesetz in Nordirland Im Abtreibungsgesetz von 1967 hat eine Frau in London das Recht auf eine Abtreibung, wenn zwei Ärzte sagen, dass die Schwangerschaft eine Gefahr für ihre körperliche oder geistige Gesundheit darstellt oder wenn eine Anomalie des Fötus vorliegt. Dieser kurze Dokumentarfilm erklärt, wie unterschiedlich die Situation in Nordirland ist.
Dokumentation 12 min
2009
Nordirland

Thema: Abbruch
Newsroom Bahira Nachdem sie vom tragischen Tod infolge einer Abtreibung mit traditionellen und unhygienischen Mitteln einer Frau aus dem Dorf erfahren hat, begibt sich eine TV-Nachrichtensprecherin auf eine Reise zu dem entfernten Accham-Viertel um die Geschichte weiter zu verfolgen. Durch den Film erfahren wir von den archaischen Abtreibungsmethoden die immer noch in vielen Teilen Nepals weit verbreitet sin...
Dokumentation 23 min
2005
Nepal

Thema: Abbruch
Das Experiment 770 - Gebären auf Befehl Es war das wohl größte soziale Experiment im Nachkriegseuropa und wurde vom Rest der Welt jahrzehntelang nicht wahrgenommen. Bis heute ist das rumänische Experiment 770 eine Randnotiz der Geschichte geblieben. Neue Dokumente, unveröffentlichte Archivaufnahmen und ergreifende Interviews ermöglichen es zum ersten Mal, die Geschichte einer ganzen Generation nachzuerzählen. Eine Generation, die nur...
Dokumentation 68 min
2004
Kanada Rumänien Deutschland

Thema: Abbruch und Verhütung
Das Schweigen brechen "Das Schweigen brechen" zeigt Geschichten von Frauen, die das Leben schrieb, und wird von den Frauen selbst erzählt. Weibliche Charaktere aus Georgien, Moldawien, Polen und der Ukraine teilen persönliche Probleme, indem sie ihre Rechte auf dem Gebiet der sexuellen und reproduktiven Gesundheit (darunter das Recht auf Zugang zu adäquaten Gesundheitseinrichtungen, Sexualerziehung, moderne Verhütun...
Dokumentation 60 min
2007
Osteuropa

Thema: Abbruch und Verhütung