Neun Geschichten einer geheimen Abtreibung

Man schätzt, dass eine Frau über 60 Jahren ca. zwei heimliche Abtreibungen hinter sich hat. Zwischen 1950 und 1960 starben zehntausende Frauen im Verborgenen. Der Dokumentarfilm von Philippe Baron zeigt die Geschichten von neun Frauen, die in den Jahren zwischen 1940 und 1973 heimliche Abtreibungen erlebt haben. Eine Montage von einzigartigen Geschichten, spezifischen Geschichten, in denen man seine Schwester, seine Mutter oder seine Großmutter wieder erkennen kann.
  • Genre Reportage
  • Jahr 2004
  • Länge 54 min
  • Thema Abbruch
  • Länder Frankreich
Ähnliche Filme