Vera Drake

Anfang der 1950er Jahre in Großbritannien: Hausfrau Vera Drake kümmert sich aufopfernd um ihre kranke Mutter und ihre zwei Kinder. Auch in der Nachbarschaft hilft sie bei Problemen gerne. Während ihr Mann gemeinsam mit seinem Bruder eine Autowerkstatt betreibt, verdient sich Vera Drake mit verschiedenen Putzjobs ein wenig Geld hinzu. Allerdings hat sie auch ein Geheimnis: Wenn es notwendig ist, führt sie kostenlos Abtreibungen durch. Obwohl sie im Laufe der Zeit dabei eine gewisse Routine erwirbt, kommt es eines Tages zu Komplikationen und eine ihrer Patientinnen stirbt fast an den Folgen. Es dauert nicht lange, bis die Polizei vor der Tür von Veras Familie steht. Vera Drake war sich offenbar nie einer Schuld bewusst und wollte den Mädchen nur helfen. Die Verhöre durch die Polizei machen aus ihr eine eingeschüchterte und gebrochene Frau. Auch für ihre Familie bleibt die Verhaftung und Verurteilung nicht ohne Folgen. Mike Leighs Film behandelt das moralische Dilemma einer Frau, die im London der 50er Jahre illegale Schwangerschaftsabbrüche vornimmt. Der Film wurde auf dem Filmfestival von Venedig 2004 als bester Film ausgezeichnet.

Eine Filmbesprechung auf Deutsch findet sich auch unter:
http://www.critic.de/index.pl?aktion=druck&id=124

Ein Trailer auf Deutsch ist online:
http://www.youtube.com/watch?v=EcEJsrFlDlo&feature=related
  • RegisseurMike Leigh
  • AutorMike Leigh
  • KameraDick Pope
  • SchauspielerImelda Staunton, Richard Graham, Eddie Marsan, Anna Keaveney, Alex Kelly, Daniel Mays, Philip Davis
  • MusikAndrew Dickson
  • produziert vonSimon Williams, Alain Sarde
  • LänderGroßbritannien
  • GenreFilm
  • Jahr2004
  • Länge125 min
  • ThemaAbbruch
  • FormatDVD (Colour)
  • SprachenEnglisch
  • Website http://www.film-zeit.de/home.php?action=result&sub=film&info=cinema&film_id=13321
  • SynchronisationenDeutsch

  • Genre Film
  • Jahr 2004
  • Länge 125 min
  • Thema Abbruch
  • Länder Großbritannien
Ähnliche Filme