Jackson

Abtreibung bleibt legal in den Vereinigten Staaten, aber Anti-Abtreibungs Bemühungen ist es gelungen, dass sie praktisch in einigen Orten unzugänglich und im tiefen Süden, oft undenkbar ist. Mississippi hatte einmal vierzehn Abtreibungskliniken. Jetzt ist nur eine übriggebleiben. Seit dem Roe v. Wade Urteil vor mehr als vier Jahrzehnten, hat die sich selbst so bezeichnete "Pro-Life" -Bewegung bedeutende kulturelle, politische und rechtliche Schlachten gewonnen. Nun, das Stigma der Abtreibung ist fruchtbar in Mississippi und Frauen in Armut und schwarze Frauen sind besonders gefährdet. Jackson ist mit den rassistischen und religiösen Untertönen des tiefen Südens durchwirkt und erforscht die nuancierte Art der Abtreibung in Amerikas Bible Belt. Shannon Brewer ist die Direktorin der Jackson Frauengesundheitsorganisation, der einzigen verbliebenen Abtreibungsklinik in dem Staat. Barbara Beaver betreibt das Zentrum für Pregnancy Choice und ist die Führerin der Anti-Abtreibungs-Bewegung in Mississippi. April Jackson ist eine junge Mutter von vier Kindern, die mit einer weiteren ungewollten Schwangerschaft konfrontiert ist. Jackson ist ein intimer, noch nie da gewesenener Blick auf das Leben dreier Frauen, die gefangen sind in den komplexen Fragen im Zusammenhang mit Zugang zu einer Abtreibung. Vor dem Hintergrund des Kampfes, die letzte Abtreibungsklinik in Mississippi zu schließen, fängt Jackson das Wesentliche und die harte Wahrheit der Leben inmitten der Debatte um die reproduktive Gesundheitsversorgung in Amerika, ein.
  • RegisseurMaisie Crow
  • AutorMaisie Crow
  • KameraMaisie Crow
  • MusikTyler Strickland
  • LänderUSA
  • GenreDokumentation
  • Jahr2016
  • Länge93 min
  • ThemaAbbruch
  • SprachenEnglisch

  • Genre Dokumentation
  • Jahr 2016
  • Länge 93 min
  • Thema Abbruch
  • Länder USA
Ähnliche Filme