Philomena "Philomena" ist ein britisches Filmdrama von Stephen Frears aus dem Jahr 2013. Judi Dench spielt die fast 70-jährige Philomena Lee, die sich zusammen mit dem Journalisten Martin Sixsmith auf die Suche nach ihrem lang verlorenen Sohn begibt. Der Film erzählt eine wahre Geschichte basierend auf dem Buch "The Lost Child of Philomena Lee" von Martin Sixsmith.
98 min
2013
Großbritannien

Thema: Abbruch
Abtreibung: Irland's schuldiges Geheimnis? Abtreibung ist in Nordirland gesetzlich verboten, im Gegensatz zum Rest des Vereinigten Königreichs, wo es seit fast 50 Jahren erlaubt ist. In der Republik Irland ist das Recht-auf-Leben ungeborener Kinder in der Verfassung verankert. Aber diese Gesetze halten irische Frauen nicht davon ab, Abtreibungen machen zu lassen. In dieser Dokumentation lässt uns die Reporterin Alys Harte an ihren Nachf...
Dokumentation 55 min
2015
Großbritannien

Thema: Abbruch
Stimmen der Frauen: Indien Dies ist die Geschichte von Bhakti, die nachdem sie bemerkt hatte, dass sie schwanger war, beschlossen hat, eine Abtreibung vorzunehmen, wie Millionen von Frauen auf der ganzen Welt. Bhakti, die in Indien lebt , teilt ihre Erfahrung mit, warum sie sich entschieden hat, eine Abtreibung machen zu lassen, wie ihre Erfahrung war und warum der Zugang zu sicherer Abtreibung für Frauen in Indien so w...
Reportage 3 min
2014
Großbritannien

Thema: Abbruch
Stimmen der Frauen: Frankreich Dies ist die Geschichte von Juliette, die, genau wie Millionen anderer Frauen auf der ganzen Welt, sich aufgrund einer ungewollten Schwangerschaft für eine Abtreibung entschied . Juliette, die in Frankreich lebt, beschreibt die Herausforderungen, mit denen sie beim Versuch, genaue und unvoreingenommene Informationen über Abtreibung zu erhalten konfrontiert war, und sie teilt ihre Gedanken über ...
Reportage 3 min
2014
Großbritannien

Thema: Abbruch
Stimmen der Frauen: Kamerun Dies ist die Geschichte von Michelle, die eine Abtreibung in relativer Geheimhaltung in Kamerun, einem Land, das die Abtreibung in den meisten Fällen kriminalisiert, durchführen ließ. Michelle teilt ihre Gefühle und Erfahrungen mit, eine Abtreibung ohne die Unterstützung ihrer Familie machen zu lassen und ihre Gedanken darüber, wie das Strafrecht geändert werden sollte, um Frauen den Zugang zu ...
Reportage 3 min
2014
Großbritannien

Thema: Abbruch
Vera Drake Anfang der 1950er Jahre in Großbritannien: Hausfrau Vera Drake kümmert sich aufopfernd um ihre kranke Mutter und ihre zwei Kinder. Auch in der Nachbarschaft hilft sie bei Problemen gerne. Während ihr Mann gemeinsam mit seinem Bruder eine Autowerkstatt betreibt, verdient sich Vera Drake mit verschiedenen Putzjobs ein wenig Geld hinzu. Allerdings hat sie auch ein Geheimnis: Wenn es notwendig ist,...
Film 125 min
2004
Großbritannien

Thema: Abbruch
Wie ein Schiff in der Nacht "Jede Woche fahren 200 Frauen von Irland nach England, um einen Abbruch durchführen zu lassen. Und trotzdem spricht niemand darüber."

Schwangerschaftsabbruch ist in Irland, sowohl im Norden als auch im Süden, illegal und wird im schlimmsten Fall mit lebenslänglichem Freiheitsentzug bestraft. Und dennoch reisen jährlich tausende irische Frauen nach England, um einen Abbruch durchführen zu las...
Dokumentation 30 min
2006
USA Großbritannien Irland

Thema: Abbruch
Up the Junction Der englische Meisterregisseur Ken Loach, der stets seinen politischen und sozialen Anliegen filmisch Ausdruck verleiht, widmet sich in diesem semidokumentarischen Frühwerk, das er 1965 für die BBC Reihe "Wednesday Play" drehte, unter anderem dem Thema Abtreibung. Der Film, der bei seiner ersten Ausstrahlung beinahe 10 Millionen Zuschauer hatte, löste heftige Debatten aus. Nicht nur seine Darst...
Film 72 min
1965
Großbritannien

Thema: Abbruch