Das Ereignis Eine Studentin wird schwanger und will abtreiben – aber das ist in Frankreich in den 1960er Jahren verboten. In ihrer Verfilmung von Annie Ernaux‘ Buch „Das Ereignis“ erzählt Audrey Diwan von dem Versuch einer jungen Frau, über ihren Körper selbst zu bestimmen.
Film 100 min
2021
Frankreich

Topic: Abortion
Lingui Eine ungebildete, schwer arbeitende Frau in Tschads Hauptstadt N’Djamena emanzipiert sich von einer Männergesellschaft, die ihr Vorschriften macht. Sie steht ihrer jugendlichen Tochter bei, die ihre Schwangerschaft abbrechen will, obwohl die Religion und das Gesetz es ihr verbieten.
Film 87 min
2021
Belgien Deutschland Frankreich

Topic: Abortion
INTERRUPTIO Die Verurteilung der Ärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe nach §219a StGB – sie hatte auf ihrer Webseite öffentlich angekündigt, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführe – hat eine Debatte über reproduktive Rechte in Deutschland ausgelöst, die es in dieser Form seit vielen Jahren nicht mehr gegeben hat. Obwohl sich im Februar 2018 eine Mehrheit im Bundestag gegen den Straftatbestand...
Kurzfilm 9 min
2018
Deutschland

Topic: Abortion
Aufbruch in die Freiheit 1971 auf dem Land: Erika Gerlach ist verzweifelt, als der Arzt feststellt: schwanger. Noch ein Baby? Die Frage wird ihre Ehe erschüttern und Erika vor folgenschwere Entscheidungen stellen.
Film 89 min
2018
Deutschland

Topic: Abortion
La Branlette Du Petit Matin Anhand eines Rezeptes für einen Schokoladekuchen erklärt die Youtuberin Marie Marquise, dass das Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch zwar in Frankreich nach dem "Loi Veil" (Gesetz zur Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs) besteht, allerdings in anderen Ländern, wie Polen auch heute immer noch in Frage gestellt wird.
Kurzfilm 2 min
2016
Frankreich

Topic: Abortion
Die eine singt, die andere nicht Zwei junge Frauen leben in Paris, 1962: Pauline und Suzanne. Pauline (Valérie Maitresse), ist 17 Jahre alt und kurz vor ihrem Baccalaureat. Als sie in einer Galerie eine alte Freundin in einem Foto wiedererkennt: Suzanne (Thérèse Leotard). Suzanne ist inzwischen 22 Jahre alt, hat zwei Kinder mit dem Photographen der Ausstellung und erwartet ein drittes Kind, dass sie allerdings nicht erhalten k...
Film 120 min
1977
Belgien Venezuela Frankreich

Topic: Abortion
Abtreibung: der harte Kampf der Simone Veil Die Dokumentation beschreibt kurz und prägnant den Kampf der damaligen Gesundheitsministerin Simone Veil um die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs in Frankreich vor 40 Jahren.
Dokumentation 4 min
2014
Frankreich

Topic: Abortion
Lassen Sie sie ruhig abtreiben 38 Jahre nachdem das Gesetz zur Abtreibung in Frankreich legalisiert wurde, versucht der Film, die tägliche Arbeit inmitten des Familienplannungszentrums Kremlin Bicetre zu zeigen, um Frauen die bestmöglichen Bedingungen zu ermöglichen. Die Arbeit in einem Familienplannungszentrum ist kein Geschäft wie jedes andere. Erben / Erbinnen der MLAC (Freiheitsbewegung von Abtreibung und Verhütung)...
Dokumentation 48 min
2013
Frankreich

Topic: Abortion
Abtreibung in Zahlen Wie steht es weltweit mit dem Recht auf Abtreibung und Selbstbestimmung, 40 Jahre nachdem die Frauenbewegung dafür auf die Strasse gegangen ist? 
Dokumentation 1 min
Deutschland

Topic: Abortion
Sophiiiie! Die zwanzigjährige Sophie (Katharina Schüttler) ist völlig überwältigt von der Nachricht, ungewollt schwanger zu sein. Hals über Kopf stürzt sie sich in die Großstadtnacht, um zuerst auf dem dahinrasenden Motorrad und dann auf einer schier endlosen Kneipentour Gedanken und Gefühle wahlweise zu erschlagen oder zu ordnen. Dabei riskiert sie wesentlich mehr als nur einen mörderischen Kater am näch...
Film 108 min
2003
Deutschland

Topic: Abortion