Wir stehen für eine geplante Elternschaft (New York, 1970) "Was bringt es gewählt zu werden wenn man nichts vertritt?" spricht George Michaels, Unterhausabgeordneter von New York, der 1970 seine Stimme für die Legalisierung von Abtreibungen gab. Das 4-minütige Video zeigt Frauen und Männer im Unterhaus, die über ihre Stimmabgabe sprechen und zeigt schlussendlich George Michaels, der seine alles entscheidende Stimme für die Legalisierung der Abtreibung ...
Dokumentation 4 min
1970
USA

Topic: Abortion
Die eine singt, die andere nicht Zwei junge Frauen leben in Paris, 1962: Pauline und Suzanne. Pauline (Valérie Maitresse), ist 17 Jahre alt und kurz vor ihrem Baccalaureat. Als sie in einer Galerie eine alte Freundin in einem Foto wiedererkennt: Suzanne (Thérèse Leotard). Suzanne ist inzwischen 22 Jahre alt, hat zwei Kinder mit dem Photographen der Ausstellung und erwartet ein drittes Kind, dass sie allerdings nicht erhalten k...
Film 120 min
1977
Belgien Venezuela Frankreich

Topic: Abortion
Kriminelle Abtreibung 'Kriminelle Abtreibung' ist ein spanisches Filmdrama von Ignacio F. Iquino, das zuerst in Spanien am 3. Dezember 1973 veröffentlicht wurde. Die unterschiedlichen Geschichten werden nicht hintereinander sondern parallel erzählt. In einer ist es eine Arbeiterfrau (Emma Cohen) die von ihrem Freund (Manuel Zarzo) geschwängert wird und sich für eine Abtreibung entscheidet, bei der ihr der Onkel,...
Film 107 min
1973
Spanien

Topic: Abortion
Geschichten aus dem Wienerwald Nach dem Willen ihres Vaters, eines Spielwarenhändlers, der sich der Zauberkönig nennt, soll Marianne die Ehe mit Oskar, einem benachbarten Fleischhauer, eingehen. Aber Marianne drängt es aus der Enge ihres Milieus; sie möchte gern einen Beruf erlernen. Als ihr Vater bei einem Ausflug in die Wachau ihre Verlobung mit Oskar bekannt gibt, bricht Marianne aus und wirft sich Alfred in die Arme, der...
Film 90 min
1979
Österreich Deutschland

Topic: Abortion
Abtreibung im Geheimen Der Film wurde von der Bieler Arbeitsgruppe der Schweizerischen Vereinigung für Straflosigkeit des Schwangerschaftsabbruchs (SVSS) im Rahmen der Kampagne für die Legalisierung der Abtreibung in einer deutschen und einer französischen Version realisiert. Er kam an Diskussionsveranstaltungen in der ganzen Schweiz zum Einsatz, um über die Situation der Abtreibung zu informieren. Das damals geltend...
26 min
1971
Schweiz

Topic: Abortion
Akte: Abtreibung Schätzungen zufolge werden weltweit dreißig Millionen Abtreibungen pro Jahr durchgeführt, im Verhältnis einer Abtreibung zu 4 Geburten. Bei den entwickelten Ländern würde das 10 bis 15 Millionen bedeuten, was viel mehr Schwangerschaftsabbrüche als Geburten darstellt. Diese Zahlen zeigen das Ausmaß und die Bedeutung des Problems. Ein Team von TP hat versucht die wesentlichen Aspekte dieser Reali...
Reportage 92 min
1972
Schweiz

Topic: Abortion
Lieber Herr Doktor Filmgruppe Schwangerschaftsabbruch
Der Film entstand im Feld der Auseinandersetzung um die Abstimmung über den straflosen Schwangerschaftsabbruch. Er informiert über Abtreibung, stellt sie gleichzeitig in einem breiten, auf spezifisch schweizerische Verhältnisse zugeschnittenen Rahmen zur Diskussion und weckt Verständnis für eine demokratische Denkart, die dem Einzelnen - hier den Frauen - ei...
Dokumentation 64 min
1977
Schweiz

Topic: Abortion
Abtreibung in der Schweiz Der Film wurde von der Bieler Arbeitsgruppe der Schweizerischen Vereinigung für Straflosigkeit des Schwangerschaftsabbruchs (SVSS) im Rahmen der Kampagne für die Legalisierung der Abtreibung in einer deutschen und einer französischen Version realisiert. Er kam an Diskussionsveranstaltungen in der ganzen Schweiz zum Einsatz, um über die Situation der Abtreibung zu informieren. Das damals geltend...
Dokumentation 27 min
1975
Schweiz

Topic: Abortion
Abtreibung von der Stricknadel zum politischen Schwertkampf (abortus van breinaald to politiek steekspel) Der Film behandelt den politischen Kampf während der Siebziger. Der Film beginnt mit einem Gruppenportrait des Frauenteams, die alle die Windeln unserer neugeborenen 'Wunschkinder' wechseln und einem Statement, dass wir nicht 'hassen'.
Dokumentation 55 min
1977
Niederlande

Topic: Abortion
Abortus doe je niet zomaar (Mein treibt nicht einfach ab) Dieser Film wurde zu einem starken Instrument im niederländischen Kampf und beeinflusste die öffentliche Meinung in den Niederlanden. Über zwei Jahre war es die meistbesuchte Dokumentation in den Filmhäusern. Gezeigt wird eine junge, ledige Frau, die gezwungen wurde, ihr Baby abzutreiben.
Dokumentation 45 min
1974
Niederlande

Topic: Abortion