Seit 2001 hat die amerikanische Regierung aus weltanschaulich- religiösen Gründen jenen Organisationen, die das Recht auf Abtreibung verteidigen, jegliche finanzielle Unterstützung gestrichen. Diese Entscheidung nennen sie die Global Gag Rule. Und ihr ist es zu verdanken, das weltweit dutzende Kliniken schließen mussten. In Kenia wurde die Lage für Frauen dadurch immer dramatischer. Schätzungen zufolge sterben dort jedes Jahr mehr als 4.000 Frauen wegen der katastrophalen medizinischen und hygienischen Umstände bei illegalen Abtreibungen in irgendeinem Hinterzimmer. Die Kliniken, die vor allem den Frauen aus den Armenvierteln noch vor 2001 mit kostenlosen Verhütungsmitteln oder einer medizinisch korrekten Abtreibung hätten helfen können, mussten schließen, weil ihnen das Geld aus den USA von der Regierung Bush gestrichen wurde.
Regisseur Regie: Ludovic Fessart
Länder Frankreich
Genre Dokumentation
Jahr 2004
Länge 12 min
Thema Abbruch
Format DVD
Sprachen Deutsch, Französisch
Synchronisation Deutsch

Filmverleih kommerziell ARTE Reportage Bruno Funk Funk Bruno" <b-funk@arte-tv.com Tel.: +331-1-5500-2109