INTERRUPTIO Die Verurteilung der Ärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe nach §219a StGB – sie hatte auf ihrer Webseite öffentlich angekündigt, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführe – hat eine Debatte über reproduktive Rechte in Deutschland ausgelöst, die es in dieser Form seit vielen Jahren nicht mehr gegeben hat. Obwohl sich im Februar 2018 eine Mehrheit im Bundestag gegen den Straftatbestand...
Kurzfilm 9 min
2018
Deutschland

Topic: Abortion
Aufbruch in die Freiheit 1971 auf dem Land: Erika Gerlach ist verzweifelt, als der Arzt feststellt: schwanger. Noch ein Baby? Die Frage wird ihre Ehe erschüttern und Erika vor folgenschwere Entscheidungen stellen.
Film 89 min
2018
Deutschland

Topic: Abortion
Ute Wellstein: Hollandfahrten Ute Wellstein engagierte sich als junge Frau für das Recht auf Abtreibung. Mit Schwangeren fuhr die Medizinstudentin jede Woche mit einem Bus nach Holland und begleitete die Abtreibungen.
Reportage 5 min
2013
Österreich Niederlande

Topic: Abortion
Ute Wellstein: Pille nur für Ehefrauen Ute Wellstein wollte sich als Studentin die Pille verschreiben lassen. Doch so einfach war das nicht - denn sie wurde von vielen Ärzten nur an verheiratete Frauen ausgegeben. Sie setzte sich durch und fand Hilfe bei Pro Familia.
Reportage 5 min
2013
Österreich

Topic: Contraception
Die Geschichte der Verhütung in 6 Minuten Wozu dient das Bidet? Wie funktioniert die Spirale und was hat Coca Cola eigentlich mit Verhütung zu tun? Seit 2007 geht das erste und weltweit einzige Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch diesen Fragen auf den Grund.

Anhand von Objekten, Bildern und Geschichten erzählt das MUVS den leidvollen Kampf um die Kontrolle der Fruchtbarkeit. Ausgehend von der Antike über das Mittelalt...
Kurzfilm 6 min
2017
Österreich

Topic: Contraception
Im Brennpunkt: Aufklärung gegen Bevölkerungsexplosion Alle zwei Stunden stirbt auf den Philippinen eine Frau, jede Stunde sieben Kinder und drei Neugeborene. 100 Millionen Menschen leben hier bereits. Doch der Bevölkerungszuwachs ist so hoch, dass sich das Land bald nicht mehr ernähren kann und zu arm ist, um sich Importe leisten zu können. Unzählige Frauen entschließen sich hier aus Verzweiflung zu einer Abtreibung. Die Eingriffe sind in dem k...
Reportage 28 min
2015
Österreich

Topic: Contraception
Abtreibung in Zahlen Wie steht es weltweit mit dem Recht auf Abtreibung und Selbstbestimmung, 40 Jahre nachdem die Frauenbewegung dafür auf die Strasse gegangen ist? 
Dokumentation 1 min
Deutschland

Topic: Abortion
40 Jahre Fristenlösung in Österreich Vor 40 Jahre wurde in Österreich der Abbruch einer Schwangerschaft, sofern er innerhalb einer bestimmten Frist erfolgt, straffrei gestellt. Eine Zeitzeugin schildert, wie gefährlich eine Abtreibung vor der "Fristenlösung" sein konnte.
Reportage 6 min
2015
Österreich

Topic: Abortion
Wir haben abgetrieben - Das Ende des Schweigens Der Dokumentarfilm "Wir haben abgetrieben - Das Ende des Schweigens" schildert den Kampf deutscher Frauen gegen den Abtreibungsparagrafen 218. Am 6. Juni 1971 erklären im Magazin "stern" 374 Frauen - unter ihnen die Schauspielerinnen Senta Berger und Romy Schneider sowie die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer: "Ich habe abgetrieben!" Es wird ein Tag, der in die Geschichte eingeht. Besetzung Det...
Dokumentation 55 min
2011


Topic: Abortion
Sophiiiie! Die zwanzigjährige Sophie (Katharina Schüttler) ist völlig überwältigt von der Nachricht, ungewollt schwanger zu sein. Hals über Kopf stürzt sie sich in die Großstadtnacht, um zuerst auf dem dahinrasenden Motorrad und dann auf einer schier endlosen Kneipentour Gedanken und Gefühle wahlweise zu erschlagen oder zu ordnen. Dabei riskiert sie wesentlich mehr als nur einen mörderischen Kater am näch...
Film 108 min
2003
Deutschland

Topic: Abortion