Sophiiiie!

Die zwanzigjährige Sophie (Katharina Schüttler) ist völlig überwältigt von der Nachricht, ungewollt schwanger zu sein. Hals über Kopf stürzt sie sich in die Großstadtnacht, um zuerst auf dem dahinrasenden Motorrad und dann auf einer schier endlosen Kneipentour Gedanken und Gefühle wahlweise zu erschlagen oder zu ordnen. Dabei riskiert sie wesentlich mehr als nur einen mörderischen Kater am nächsten Morgen. Regisseur Michael Hofmann lässt seinem Kinodebüt "Der Strand von Trouville" nun einen emotionalen Horrortrip folgen. Jungschauspielerin Katharina Schüttler liefert in der schwierigen Hauptrolle eine in jeder Hinsicht bemerkenswerte Vorstellung. Ungewollt schwanger steht die 20-jährige Sophie vor einer weitreichenden Entscheidung: Das Kind abtreiben oder behalten? In der Nacht vor der selbstgesetzten Deadline für oder gegen das Baby stürzt sie sich mit dem Motorrad ihres Freundes in einen selbstzerstörerischen Trip durch die Stadt.
  • RegisseurMichael Hofmann
  • AutorMichael Hofmann
  • KameraChristopher Rowe, Detlev Schneider
  • SchauspielerKatharina Schüttler, Alexander Beyer, Martin Brambach, Ercan Durmaz..
  • MusikRaz Ohara, Frank Popp
  • produziert vonMark Glaeser
  • LänderDeutschland
  • GenreFilm
  • Jahr2003
  • Länge108 min
  • ThemaAbbruch
  • SprachenDeutsch

  • Genre Film
  • Jahr 2003
  • Länge 108 min
  • Thema Abbruch
  • Länder Deutschland
Ähnliche Filme